Yoga-Lehrer

Angelika Al-Attar

Inhaberin des Yoga Zentrums Vreden und Borken

Zertifizierte Iyengar Yoga Lehrerin und Ayurveda Therapeutin

Seit 1997 praktiziere ich regelmäßig Yoga, da es im Yoga immer um ein tiefe Erfahrung
in meinem Körper ging führte mich mein Weg über eine Yoga Ausbildung in die verschiedenen Yogamethoden:

Sivananda, Vinyasa, und Ashtanga zu Iyengar Yoga. Die kraftvolle und achtsame Genauigkeit des Iyengar
Yogas faszinierte mich so sehr das ich noch eine zweite Yoga Ausbildung bei Rita Keller, enge vertraute und langjährige Schülerin von Iyengar, sowie Europas führende Iyengar Yoga Dozentin, begann und 2017 abschloss. Yoga ist für mich ein ständiger Prozess des Lernens und gehört für mich zur persönlichen

Weiterentwicklung dazu, um meine Schüler bestmöglichst zu Unterstützen. Zur Zeit nehme ich an einer Weiterbildung im Therapeutischen Yoga bei Rita Keller teil.

Yoga bedeutet für mich Weite zu finden, die Knoten im Herzen zu lösen, Versöhnung mit sich selbst und der Welt zu spüren.

 Hermann Keizers

Yoga-Lehrer nach B.K.S.Iyengar

Yoga-Zentrum-Vreden_Portrait03_12

„Yoga nach B.K.S. Iyengar ist die beste Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele.“

 Yvonne Hüttermann

Yoga-Lehrerin in Ausbildung

„Ich habe lange in Yogaklassen geübt, bis ich mich entschlossen habe, eine Yoga Lehrerausbildung zu machen. Neben dem Yoga für Erwachsene ist es auch mein Wunsch Kindern das Yoga näher zu bringen!
Yoga bedeutet für mich: Bewusstsein in jeder Zelle zu spüren!“

 Stephani Tenbreul

Yoga-Lehrerin in Ausbildung

„Ich habe lange nach etwas gesucht, dass mich ausfüllt und zufrieden macht. Meine Suche führte mich über eine Ausbildung zur Heilpraktikerin und klassischen Homöopathin weiter zum Yoga. Für mich bedeutet Iyengar Yoga in die Tiefe des menschlichen Seins einzutauchen.“